Malteser Borken

Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Täglich kommt es zu Unfällen im Straßenverkehr. Verletzten muß schnell geholfen werden. Schnelles und richtiges Handeln kann Leben retten, wenn es auf Sekunden ankommt. Wir vermitteln im Lehrgang alles, was Sie zu richtigen Einschätzung von Notfallsituationen und zur Durchführung notwendiger Hilfsmaßnahmen wissen müssen.
Damit Sie helfen können, wenn andere auf Ihre Hilfe angewiesen sind.

Auch für Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, BE, L, M und T (früher Klassen 1, 3, 4 und 5)


Kursdauer

9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten


Kursinhalt

Retten aus akuter Gefahr
Absichern der Unfallstelle
Stillung bedrohlicher Blutungen
Schockbekämpfung
Seitenlagerung bei Bewusstlosigkeit
Atemspende
Herz-Lungen-Wiederbelebung


Lehrgangskosten

36,00 EUR je Teilnehmer


Lehrgangstermine

Alle aktuellen Kurstermine finden Sie im Menü unter Anmeldung.

Anmeldung
Karneval
weiter

MANV Einsatz in Bocholt
weiter

RTW am 1. Mai
weiter